PETA: Klarer Fall für die Klapse

In den USA hat eine Mutter angeblich ihr Baby in einer Mikrowelle getötet. Die Tierrechtsbewegung PETA sieht darin keinen Unterschied zur täglichen Praxis Fleisch in der Mikrowelle zu kochen.

Gefunden bei AchGut.tv

Dieser Beitrag wurde unter Medien, PETA Watch, Tierrechte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.