Grüne Planwirtschaft immer erfolgreicher

Mit dem Solarkonzern Q-Cells hat die Pleitewelle in der deutschen Solarbranche nun auch den einstigen Börsenstar aus Ostdeutschland erwischt….

Dieser Beitrag wurde unter Öko-Industrieller Komplex, Ökosozialistischer Komplex, Ökowahn, Energie, Energiewende veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Grüne Planwirtschaft immer erfolgreicher

  1. Bibliothekar schreibt:

    Hier in diesem Blog haben wir das schon vor Jahren angekündigt. Es werden in dieser Branche bestenfalls 2 bis 3 Player übrig bleiben. Der Rest geht samt der versprochenen Arbeitsplätze den Berg runter. Die vielen Milliarden € sind für die Katz. Die geschröpften Anleger sind aber auch für die elendige Energiewende verloren. Deren Geld dürfte futsch sein. Sie werden die Finger von solchen Investitionen lassen. Deutschland goes Green??? – Ich kann da nur noch lachen. Noch brodelt es sanft in der Bevölkerung, aber so langsam begreift auch Hinz und Kunz, was hier gespielt wird – Nämlich: „Regierung hat das Geld gestohlen“. Schluß mit der Währungsreform per ökologischem Zwang!

    Beste Grüße B.

Kommentare sind geschlossen.