ARD betreibt Desinformation!

schroeder_thorsten

Der durch die Demokratieabgabe finanzierte Staatsfunk berichtet unterdessen direkt aus dem Wahrheitsministerium:

http://livingscoop.com/v/2726/

„Japan gedenkt heute der Opfer der verheerenden Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe vor zwei Jahren. Ein Erdbeben der Stärke 9 hatte damals den Nordosten des Landes erschüttert und eine bis zu zwanzig Meter hohe Tsunami-Welle ausgelöst. In der Folge kam es zu einem Reaktorunfall im Kernkraftwerk Fukushima. Dabei kamen etwa 16.000 Menschen ums Leben. Tausende gelten immer noch als vermisst.

Das ist einfach nicht zu glauben! Solch eine offenkundige Desinformation konnte ich mir im Leben nicht vorstellen!

Dieser Beitrag wurde unter Die Doofen sterben einfach nicht aus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu ARD betreibt Desinformation!

Kommentare sind geschlossen.