Archiv der Kategorie: Greenpeace

Ökostrom-Umlage belastet vor allem die Ärmsten

Ein Artikel in der Welt zitiert eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), die den Ökos natürlich ganz und gar nicht in den Kram passt. Die Ökostrom-Umlage auf Grundlage des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) „führt zu einer deutlichen Umverteilung von Arm zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öko-Industrieller Komplex, Ökologismus, Energie, Energiewende, Greenpeace | 2 Kommentare

Spiegel: Blogger werfen Weltklimarat Interessenkonflikt vor

Es hat ein paar Tage gedauert, aber nun ist die Story bei spiegel.de erschienen: Neuer Ärger beim Weltklimarat der Vereinten Nationen: Weil ein Greenpeace-Experte am neuesten Bericht des Gremiums mitgearbeitet hat, wittern Blogger einen Interessenkonflikt. Kritiker sind empört. http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,769471,00.html

Veröffentlicht unter Energie, Greenpeace, IPCC, Klima, Klimawandel, Medien

IPCC läßt sich von Greenpeace einen Report diktieren

Steve McIntyre identifizierte Greenpeace als Quelle des IPCC-Reports zu „Erneuerbaren Energien“: IPCC Special Report on Renewable Energy Sources and Climate Change Mitigation. It is totally unacceptable that IPCC should have had a Greenpeace employee as a Lead Author of the critical … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Greenpeace, IPCC, Klimawandel | 5 Kommentare